vibrant-1617470_1280.jpg
vibrant-1617470_1280.jpg
  • The Spirit Scribe

Early Bird Geschenk: Mein Gebet!



Im Laufe meiner Entdeckungsreise wurde mir von den Aspekten Stück für Stück ein Gebet diktiert. Dieses darf ich verwenden, um den Beistand der Elfen, der Weltenschlange und meinen anderen Gesprächspartnern zu erbitten.


Ich nutze es, wenn ich das Gefühl habe, nicht so recht ins Channeln hineinzukommen, an Feiertagen und auch einfach so, wenn ich mal ein dickes, fettes DANKE auf die andere Seite schicken möchte. (Auch hervorragend in Kombination mit Räucherwerk. ;) )


Natürlich wird es nicht jedem behagen, sich z.B. bei der Harpyie zu bedanken. Vielleicht fällt es euch wesentlich leichter, die indischen Namen der Chakren an die richtigen Plätze zu setzen. Oder die Namen von Engeln oder Heiligen. So ist eben jeder von uns anders gepolt! Und das Schönste daran: Ich weiß ganz genau, dass Gebete ein modulares System sind:

Was für euch passt, nutzt ihr.

Was für euch nicht passt, das wandelt ihr ab!


Ich wünsche euch viel Kraft, Ruhe und Freude damit!


***


1) Liebe Harpyie,

aus den Tiefen der Erde ziehe ich das ewige FEUER hinauf in meine Füße. In meine Beine. In meine Hüfte.

Ich weiß: Wie in der Erde, so brennt auch in mir ein heiliges Feuer, das mir die Kraft gibt, alles zu verändern, was mir nicht mehr dient.

Ich habe KRAFT, und du hast sie mir aufgezeigt. Ich danke Dir.


2) Liebe Muse,

ich ziehe die nährende Kraft der ERDE durch meine Beine hinauf in meinen Bauch. Ich weiß: Wie im Boden, so wohnt auch in mir eine heilige Fruchtbarkeit. Sie gibt mir die Kraft, alles zu schöpfen, wonach ich mich sehne.

Ich ERSCHAFFE, und du hilfst mir dabei. Ich danke Dir.


3) Lieber Jormungandr,

aus allen Ozeanen und Flüssen des Planeten ziehe ich die ausgleichende Kraft des WASSERS in meinen Körper. Ich weiß: Ich bin so kraftvoll wie eine hereinbrechende Welle und so gütig wie ein Wassertropfen in der Wüste.

Wasser, unser höchster Lehrer der Balance, findet immer seinen Weg – und das tue ich auch.

Ich bin in BALANCE, und du erinnerst mich daran. Ich danke Dir.


4) Liebste Lillysander,

aus allen Ecken des Universums ziehe ich LIEBE und Licht in mein Herz und meinen Körper.

Ich weiß: Ebenso grenzenlos wie das Universum ist die Liebe.

Ich LIEBE und werde geliebt; und du hilfst mir, mich daran zu erinnern. Ich danke Dir.


5) Liebe Elfen,

aus der frischen LUFT über mir ziehe ich einen tiefen Atemzug in meine Lungen, sodass ich meine tiefste Wahrheit sprechen kann. Ich weiß: Mein Wort transportiert meinen stärksten Willen und mein großartigstes Vorhaben.

Meine Worte sind der Beginn aller Manifestation.

Ich SPRECHE und werde gehört; und ihr helft mir dabei. Ich danke euch.


6) Lieber Meister Kei Yu,

aus allen unsichtbaren Kräften des ÄTHERS ziehe ich Wissen hinunter in mein drittes Auge.

Ich weiß: Dieses Ritual wird meine Verbindung stärken zu all den Antworten, die ich suche.

Ich WEISS, und du hast mich dies gelehrt. Ich danke Dir.


7) Lieber Rat der Farben,

vom höchsten Rat alles Lebendigen, von den Wächtern des Universums und dem allumfassenden ÄTHER ziehe ich krönende Weisheit auf mich hinab.

Diese Energie reist meine Wirbelsäule hinab, bis jede einzelne Zelle sich ihres göttlichen Ursprungs bewusst wird.

Ich bin WEISE, und mit eurer Hilfe werde ich jeden Tag weiser. Ich danke euch.

62 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen